spannende Quellen und Informationen zum Thema Charting

{{:018_horiz_waterfall_a_v5.0_1024.jpg?direct&200|

Das Thema verdichtete Informationen in Excel aufbereitet, ist sehr gut von Hichert dargestellt. Es gibt sogar die älteren Excelvorlagen kostenlos zum Download unter http://www.hichert.com/de/consulting/schaubilder/310.

Ebenfalls von Hichert ist eine Vorgehensweise unter dem Stichwort SUCCESS beschrieben, die es sich zum Ziel macht inhaltlich verständlich und umfassend zu kommunizieren. Es geht hier vor allem um die Klarheit der Botschaft, die Reduktion auf das Wesentliche und die Standardisierung um einen Wiedererkennungswert beim Betrachter zu erreichen.

SAY: Botschaften verständlich vermitteln
UNIFY: Bedeutung vereinheitlichen
CONDENSE: Informationen verdichten
CHECK: Datenqualität sicherstellen
ENABLE: Konzept verwirklichen
SIMPLIFY: Kompliziertheit vermeiden
STRUCTURE: Inhalt richtig gliedern

Kurzeinführung in das SUCESS Konzept via Youtube. http://www.youtube.com/watch?v=OCsGWqB3Ug8
Handwerkszeug in Excel anschaulich erklärt via Youtube. http://www.youtube.com/watch?v=1JnRaPbxm0k

Zu dieser Vorgehensweise / dem Konzept SUCCESS gibt es Seminare, Schaubilder und eben einen Fundus an Excelvorlagen. SUCESS Konzept

Nicolas Bissantz und Bella haben ein Buch geschrieben, dass ich kürzlich (12-2011) von Rainer geschenkt bekam. Die beiden definieren 75 Regeln zur besseren Visualisierung von Zahlen. Wirklich gut gemacht, wenn man darauf steht von einem Hund die Regeln erklärt zu bekommen ;-)
http://bella-beraet.de/ Das Blog zum Buch oder andersrum. Jedenfalls eine gute Aufbereitung des Themas “Umgang mit Zahlen und Charts.”
http://bella-buch.de/repeat Eine Excelvorlage mit der ein senkrechter Strich so oft wiederholt wird, wie es der Datenwert vorgibt.
http://www.bissantz.de/sparkmaker/index_de.asp Hier gibt es den Sparkmaker, der in Excel hilft die sogenannten Sparklines zu erzeugen. Diese verdeutlichen den zeitlichen Verlauf einer Wertereihe auf sehr einfache und eingängige Weise. Wenn man sich Sparklines auch noch erzählen lassen möchte, ist man mit diesem Link gut bedient. http://www.bella-beraet.de/symphonie-in-sparkline
In einem Kapitel des Buches geht es um Wasserfall Charts mit denen man sehr gut Zahlen darstellen kann. Bei der Gelegenheit wird auf die Vorlagen von Herrn Hichert verwiesen, den wir ja schon von “oben” kennen. http://www.hichert.com/Excel-Beispiele/204_Wasserfall_C.xls.
John hat ein Excel Add in zum Thema “grafische Tabellen” programmiert, welches hier http://www.petiertech.com/Excel/Zips/PTS_Waterfall_Charter_Setup.zip zu finden ist.
Auch Bella hat sich am Thema Wasserfall, mit der Repeat Funktion versucht. http://bella-buch.de/wasserfall

Eng verknüpft ist das Thema Charting mit dem Thema Visualisierung.

  • mycharting.txt
  • Last modified: 2016/01/15 13:04
  • (external edit)