Top Ranking meiner Hypothesen

Eine Hypothese (von altgriechisch ὑπόθεσις hypóthesis → spätlateinisch hypothesis, wörtlich ‚Unterstellung') ist eine in Form einer logischen Aussage formulierte Annahme, deren Gültigkeit man zwar für möglich hält, die aber bisher nicht bewiesen bzw. verifiziert ist.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Hypothese

  1. Menschen erschrecken vor Neuem, manche haben Angst.
    1. Die alten Griechen waren sicher, dass die breite Einführung und Verwendung der Schrift zu einer Verrohung der Sprache und Gesellschaft führen wird.
    2. Menschen verhalten sich bei Veränderungen reproduzierbar;-) –> Austauschbarkeit der Technik Kritik.
      1. Unterinformierte fragen nach:
        1. Wozu ist das Gut?
        2. Wer will denn Das?
      2. Dimmen im Kopf:
        1. Das wollen nur Randgruppen und Minderheiten.
        2. Ganz fest die Augen zu.
      3. Schwache Pauschalkritik Phase:
        1. Es hat schlicht keine Auswirkungen.
        2. Spielerrei
        3. aber Geld verdienen geht damit nicht
        4. die Nutzer haben nicht genug “Masse”
      4. Ritterphantasien:
        1. Aber gut genug ist es sicher nicht.
        2. Schwächere können damit nicht umgehen.
      5. Zukunftspesimistische & Berufsbedenkenträger:
        1. Etikette bitte
        2. Die Veränderung bewirkt ganz sicher nur Schlechtes.
  2. Menschen bewerten Alles und Jeden, offen und verdeckt.
  3. Persönliche Entwicklung funktioniert über …
    1. VERSTEHEN
    2. VERINNERLICHEN
    3. VERKÖRPERN
  4. Der Zweck von Organisationen ist es, sie sollen müssen das Potenzial der handelnden Menschen entfalten.

- Das Design von Systemem muss mit positiven Y Design gedacht werden, sonst wird es ein Knast.

  • top_20_hypothesen.txt
  • Last modified: 2018/05/14 15:14
  • by aweihs