stories

Das Leuchten zwischen den Ohren

Das Gihren ist acuh dnan in der Lgae, Weötrr zu vretseehn, wnen nur der etsre und ltztee
Bhuctsbae kroket snid, whräned alle adrenen Bhuctbasn beeliibg gimescht wreedn.

Es genügt uns wenn Wörter ungefähr so aussehen, wie wir sie kennen. Wir lesen nicht Buchstabe für Buchstabe (das tun wir nur am Anfang) sondern wir erkennen das Muster. Es reicht wenn der erste und letzte Buchstabe richtig ist, den Rest übernimmt die Mustererkennung.

D B U
I R S
N D A

Wenn wir den gewohnten Regeln nicht entsprechen, dann bleiben wir im “Kopf hängen”.
Das muss allerdings nicht negativ sein, da weitere Gehirnregionen aktiviert werden um das Rätzel zu lösen.
Spieltrieb, Neugier und Kreativität betreten die Bühne. Eine gute zur “Gehirnaktivierung”
ist das Verlassen der ausgetretenen Pfade. Entspannen und Aktivieren Sie sich beim Lösen eines Rätzels.
Für die 3 bekannten Abkürzungen oben, verlassen wir die gewohnte Verarbeitungsweise von links nach rechts und tauschen diese
durch von oben nach unten aus.

Wenn du tust, was du schon immer getan hast,
wirst du bekommen, was du schon immer bekommen hast.
Wenn du das, was du möchtest, nicht bekommst,
dann tue etwas anderes.
Richard Bandler

und Beispiele sind angelehnt an das Buch Einfach. Alles. Merken, erschienen im Humboldt Verlag vom Autor Ulrich Bien.

Der Autor betreibt eine eigene Webseite zum Buch. http://einfachallesmerken.wordpress.com/
Die Besichtigung lohnt sich.

Verwandte Artikel

2 comments on “Das Leuchten zwischen den Ohren

  1. Der Autor beantwortet hier verschiedene Fragen zum Thema. Zum Beispiel erklärt er die ewige Fragestellung, ob nun Musik das Lernen fördert oder nicht.
    Hier der Tipp http://naturesoundsfor.me/ zur Soundmodulation

  2. Hallo Alex,

    Deine Website gefällt mir gut, ich muss häufiger reinschauen.

    Zur Auflösung der Mustererkennung benötige ich aber Deine Hilfe: Ich kann nur “quer”, von oben nach unten klappt bei mir nicht!

    “Dein Brand …”?

    Viele Grüße
    Rainer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.