stories

Reporting – Zahlenaufbereitung mit Excel und ein beratender Hund


Wer kennt sie nicht die vielen schönen Excel Funktionen. Allerdings zählt auch hier nicht Quantität sondern Qualität ist Trumpf. Haben Sie sich schon einmal mit Charts herumgeschlagen, in denen es sehr mühsam ist sich die gewünschten Informationen gedanklich zu extrahieren?
Wenn das so ist habe ich einen heissen Tipp für Sie.
Ich selbst sammle schon etwas länger gute Vorlagen für Reporting und Zahlenvisualisierung. Einfach um nicht stets das Rad neu erfinden zu müssen.
Das Thema verdichtete Informationen in Excel darbieten, ist sehr gut von Hichert aufbereitet. Es gibt sogar die älteren Excelvorlagen kostenlos zum Download unter http://www.hichert.com/de/consulting/schaubilder/310.
Ebenfalls von Hichert ist eine Vorgehensweise unter dem Stichwort SUCCESS beschrieben, die es sich zum Ziel macht inhaltlich verständlich und umfassend zu kommunizieren.
Es geht hier vor allem um die Klarheit der Botschaft, die Reduktion auf das Wesentliche und die Standardisierung um einen Wiedererkennungswert beim Betrachter zu erreichen.

Jetzt fehlt noch der beratende Hund.

Nicolas Bissantz und Bella haben ein Buch geschrieben, dass ich kürzlich (12-2011) von Rainer geschenkt bekam. Die beiden definieren 75 Regeln zur besseren von . Wirklich gut gemacht, wenn man darauf steht von einem Hund (Bella) die Regeln erklärt zu bekommen.
http://bella-beraet.de ist das zum Buch oder andersrum?
Jedenfalls eine gute Aufbereitung des Themas “Umgang mit Zahlen und Charts.”
Noch ein paar weitere sind unter http://www.iweihs.net/dokuwiki/doku.php?id=mycharting zu finden.
Dort werde ich auch weiter spannende Informationen und Links zum Thema sammeln.

Verwandte Artikel

0 comments on “Reporting – Zahlenaufbereitung mit Excel und ein beratender Hund

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.