stories

Google hilft mit, Menschen zu finden im Chaos der Japan-Katastrophe

Hilfe, Japan, melde dich
11.03.2011, 14:32
Von Katharina Riehl

, , : Das ist zum zentralen Krisenmedium bei Katastrophen geworden. Weltweit trauern die um die Toten, rufen zur Hilfe auf – sogar eine Menschensuchmaschine wurde gestartet.

“I’m looking for someone.” – “I have about someone.”
Zwei Sätze, die ein Drama beschreiben, das sich gerade tausendfach in Japan abspielt. “Ich jemanden.” – “Ich habe Informationen über jemanden”, so lauten die beiden Möglichkeiten des Google-Personenfinders für das Katastrophengebiet.

—> Google-Personfinder

Verwandte Artikel

0 comments on “Google hilft mit, Menschen zu finden im Chaos der Japan-Katastrophe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.